Grundschule Dornberg, Bielefeld

    Neugestaltung des Schulhofs

    Auftraggeber
    Stadt Bielefeld, Immobilienservicebetrieb (ISB)
    Größe
    4.710 m²
    Zeitschiene
    2021-2022

    Die Sporthalle der Grundschule Dornberg wird durch einen Neubau ersetzt. Die neue Sporthalle erhält ein attraktives Umfeld und wird in die anspruchsvolle Topografie des Schulgeländes eingebunden. Dabei ergibt sich die Möglichkeit mit landschaftlicher Gestaltung an die wertvollen Grünstrukturen, das nord-östlich gelegene Wäldchen und die Hänge des Teutoburger Waldes anzuschließen. Spielgeräte wie das große Trampolin und Reckstangen bieten zusätzliche Bewegungsangebote.